Naturschutzgebiet Battanyfeld

Der Bereich zwischen Königshof und Bruckneudorf bildet einen einzigartigen Biotopverbund mit fließenden und stehenden Gewässern, Schilfzonen, Feuchtwiesen und Auwald und beherbergt eine Vielfalt an Flora und Fauna. Herzstück ist das rund 30 ha große Naturschutzgebiet „Batthyanyfeld“. Insbesondere die Vogelwelt nützt dieses gebiet als Brut- und Nahrungsplatz. Immerhin wurden seitens der Ornithologen des Landes Burgenland an die 120 Vogelarten im Umfeld dieses Naturschutzgebietes erfasst. Aufgrund der geographischen Lage zwischen den March-Donauauen und dem Neusiedlersee bietet dieses gebiet einen wichtigen Trittstein sowie Rastplatz für Zugvögel und hat somit eine wichtige Bedeutung für den Vogelschutz.Naturschutzgebiet Battany20140322-IMG_381420150514-IMG_2589

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s